Persönlichkeit und Motivation

Schulungen für Teams und Therapeuten

„Persönlichkeit“ beschreibt das individuelle Verhalten und Erleben von Personen. Dies zeigt sich in relativ stabilen Mustern des Denkens, Fühlens und Handelns über verschiedene Situationen hinweg. Persönlichkeitstests versuchen solche Muster zu erfassen und zu messen. Weit verbreitet sind sogenannte „Big Five“ oder Fünf-Faktoren-Modelle. Sie untersuchen die Merkmale „Neurotizismus“, „Verträglichkeit“, „Gewissenhaftigkeit“, „Extraversion“ und „Offenheit“. Insbesondere im Blick auf motivationale Aspekten geben sie jedoch kaum Auskunft. Daher wurde von mir 2016 permOt mitentwickelt, ein Testinstrument, das unterschiedliche Perspektiven von Persönlichkeit und Motivation heranzieht.

In Schulungen und Seminaren stelle ich die verschiedenen Aspekte von Persönlichkeit, menschlicher Interaktion und Motivation dar. Diese Erkenntnisse werden praxisnah angewendet auf Dynamiken in Teams und im beruflichen Bereich ebenso wie auf Paarbeziehungen und andere Lebenssituationen.